Fachärzte für Chirurgie - Riva Klinik Rheinfelden

Riva Klinik Simeon Berov

Dr. med. Simeon Berov

Facharzt FMH für Chirurgie

Fä­hig­keits­aus­weis en­do­ve­nö­se ther­mi­sche Ab­la­ti­on von Stamm­ve­nen bei Va­ri­ko­se
Fä­hig­keits­aus­weis La­ser­be­hand­lun­gen der Haut und haut­na­hen Schleimhäute.

Aktuelle Tätigkeit

Ok­to­ber 2018 Er­öff­nung RIVA Bauch-, Ve­nen- und Wund­kli­nik im Parkre­sort Rheinfelden zu­sam­men mit Dr. Rok Dolanc. Sta­tio­nä­re und grös­se­re am­bu­lan­te ope­ra­ti­ve Ein­grif­fe füh­re ich als Be­leg­arzt im Kan­tons­spi­tal Ba­sel­land in Lies­tal und in der Me­ri­an Ise­lin Kli­nik in Ba­sel durch. Klei­ne­re am­bu­lan­te Ein­grif­fe bie­te ich auch in un­se­rer Pra­xis im Parkre­sort Rheinfelden an. Aus­ser­dem bin ich als Kon­si­liar­arzt im REHAB Ba­sel, Kli­nik für Neu­ro­reha­bi­li­ta­ti­on und Pa­ra­ple­gio­lo­gie, und in der Wund-Pra­xis Seit­zin­ger in Bin­nin­gen tätig.

Ausbildung und Werdegang



1998 - 2005

Me­di­zin­stu­di­um, Staats­examen und Pro­mo­ti­on, Uni­ver­si­tät Basel

2005 - 2007 

As­sis­tenz­arzt Chir­ur­gie Be­zirks­spi­tal Belp (Dr. B. Roth)

2007 - 2008

As­sis­tenz­arzt Chir­ur­gie Re­gio­nal­spi­tal In­ter­la­ken (Dr. A. Kohler)

2009- 2012

As­sis­tenz­arzt Chir­ur­gie KSBL Lies­tal (Prof. C. A. Maurer)

2012 - 2013

Stv. Ober­arzt Chir­ur­gie KSBL Lies­tal (Prof. C. A. Maurer)

2014

Ober­arzt Chir­ur­gie KSBL Lies­tal (Prof. C. A. Maurer)

ab 2014

Prof. R. Rosenberg

2014

Zer­ti­fi­zie­rung SAfW Wund­zen­trum KSBL Liestal

2012

Fach­arzt-Prü­fung Chirurgie

2014

Fach­arzt­ti­tel Chirurgie

2015 - 2016

Ärzt­li­cher Lei­ter Not­fall, GZF Spital Laufenburg

2017 - 2018

Lei­ten­der Arzt All­ge­mein- und Vis­ze­r­al­chir­ur­gie GZF Lau­fen­burg (Dr. P. Abitabile)

2015 - 2018

Auf­bau und Be­trieb Wund­zen­trum GZF

Mitgliedschaften



FMH

Fo­e­de­ra­tio Med­i­co­rum Helveticorum

SGC

Schwei­ze­ri­sche Ge­sell­schaft für Chirurgie

SGML

Schwei­ze­ri­sche Ge­sell­schaft für me­di­zi­ni­sche Laseranwendungen

SAFW

Schwei­ze­ri­sche Ge­sell­schaft für Wundbehandlung

AAV

Aar­gau­er Ärzteverband

FÄV

Aar­gaui­scher Ärzteverband

Sprachen

Schwy­zer­dütsch, Deutsch, Eng­lisch, Französisch

Persönlich

Ge­bo­ren und auf­ge­wach­sen bin ich im Ap­pen­zel­ler­land. Seit zehn Jah­ren woh­ne ich nun aber schon im Ba­sel­biet. Ich bin ver­hei­ra­tet und habe eine Toch­ter. In mei­ner Frei­zeit lie­be ich es zu ko­chen und wer­ken. Ir­land ist mei­ne liebs­te Fe­ri­en­des­ti­na­ti­on – Land, Le­ben und Leu­te sind gross­ar­tig. Seit 2005 bin ich Arzt und Chir­urg aus Lie­be zur Me­di­zin und den Men­schen. Das gute Ver­trau­ens­ver­hält­nis zu den Pa­ti­en­tin­nen und Pa­ti­en­ten ist mir ein be­son­de­res Anliegen.

Arzt Dr. med. Rok Dolanc - Viszeralchirurg Riva Klinik Rheinfelden

Dr. med. Rok Dolanc

Facharzt FMH für Chirurgie

Schwer­punkt Vis­ze­r­al­chir­ur­gie – Schwer­punkt Allgemeinchirurgie/Traumatologie
Fach­arzt FMH für In­ten­siv­me­di­zin – EMBA HSG

Aktuelle Tätigkeit

Seit dem 1. Ok­to­ber 2018 füh­re ich zu­sam­men mit mei­nem Pra­xis­part­ner Dr. Si­me­on Berov die Riva-Kli­nik und kann mich ganz per­sön­lich und in­di­vi­du­ell Ih­ren Anliegen und Be­dürf­nis­sen wid­men. Sta­tio­nä­re und grös­se­re am­bu­lan­te ope­ra­ti­ve Ein­grif­fe füh­re ich als Be­leg­arzt im Kan­tons­spi­tal Ba­sel­land in Lies­tal und im Be­thes­da Spital Ba­sel durch. Klei­ne­re am­bu­lan­te Ein­grif­fe bie­te ich auch in un­se­rer Pra­xis im Parkre­sort Rheinfelden an.

Ausbildung und Werdegang



1988 - 1994

Me­di­zin­stu­di­um, Staats­examen und Pro­mo­ti­on, Uni­ver­si­tät Basel

1995

As­sis­tenz­arzt, Chir­ur­gi­sche Ab­tei­lung, Re­gio­nal­spi­tal Lan­gen­thal (Dr. K. Hänni)

1996 - 2000

As­sis­tenz­arzt, De­par­te­ment Chir­ur­gie, Uni­ver­si­täts­spi­tal Ba­sel (Prof. F. Har­der) und Os­pe­da­le Re­gio­na­le di Lu­ga­no (Prof. S. Martinoli)

2001 - 2002

Ober­arzt, Chir­ur­gi­sche Kli­nik, Kan­tons­spi­tal Ol­ten (Prof. M. Zuber)

2001

Fach­arzt FMH für Chirurgie

2003 – 2004

Ober­arzt, Chir­ur­gi­sche Uni­ver­si­täts­kli­nik und Ope­ra­ti­ve In­ten­siv­be­hand­lung, Uni­ver­si­täts­spi­tal Ba­sel (Prof. D. Oert­li, Prof. H. Pargger)

2004

Fach­arzt FMH für Intensivmedizin

2005

Ober­arzt, Chir­ur­gi­sche Kli­nik A, Lu­zer­ner Kan­tons­spi­tal, Lu­zern (Prof. J. Metz­ger, Prof. R. Babst) 

2006 - 2012

Ober­arzt, Kli­nik für All­ge­mein-, Vis­ze­ral-, Ge­fäss- und Tho­ra­x­chir­ur­gie, Kan­tons­spi­tal Ba­sel­land, Lies­tal (Prof. C.A. Maurer)

2009 - 2010

Exe­cu­ti­ve MBA Uni­ver­si­tät St. Gal­len HSG

2013

Lei­ten­der Arzt Chir­ur­gie, So­lo­thur­ner Spi­tä­ler AG, Dor­nach (PD Dr. P. Vogelbach)

2013

Schwer­punkt All­ge­mein­chir­ur­gie und Traumatologie

2014 - 2018

Lei­ten­der Arzt, Kli­nik für All­ge­mein- und Vis­ze­r­al­chir­ur­gie, Ge­sund­heits­zen­trum Frick­tal AG, Lau­fen­burg (Dr. P. Abitabile) 

2018

Schwer­punkt Viszeralchirurgie

Mitgliedschaften



FMH

Me­di­zin­stu­di­um, Staats­examen und Pro­mo­ti­on, Uni­ver­si­tät Basel

FMCH

Zu­sam­men­schluss chir­ur­gi­scher Fach­ge­sell­schaf­ten der Schweiz

SGC

Schwei­ze­ri­sche Ge­sell­schaft für Chirurgie

SGVC

Schwei­ze­ri­sche Ge­sell­schaft für Viszeralchirurgie

Swiss-MIS

Schwei­ze­ri­sche Ge­sell­schaft für mi­ni­mal-in­va­si­ve Chirurgie

AAV

Aar­gau­er Ärzteverband

BbB

Be­leg­ärz­te bei­der Basel

SBV

Schwei­ze­ri­scher Belegärzteverband

Sprachen

Ba­sel­dytsch, Deutsch, Eng­lisch, Ita­lie­nisch, Französisch

Persönlich

Ge­bo­ren und auf­ge­wach­sen bin ich in Ba­sel und Rie­hen. Ich bin ver­hei­ra­tet, habe drei Kin­der und woh­ne im Ba­sel­biet. Mei­ne Frei­zeit ver­brin­ge ich ger­ne draus­sen in der Na­tur, beim Rei­sen, Wan­dern, Bi­ken oder Se­geln. Ich ge­nies­se mei­ne Fa­mi­lie und mei­nen Freun­des­kreis, lie­be Jazz und gehe sehr ger­ne in Kino, Thea­ter, Oper und Bal­lett. Ich bin seit 25 Jah­ren Arzt mit Freu­de und Be­geis­te­rung. An der Chir­ur­gie fas­zi­niert mich die Ver­bin­dung zwi­schen ei­ner geis­ti­gen und ma­nu­el­len Tä­tig­keit und die Be­glei­tung mei­ner Pa­ti­en­tin­nen und Pa­ti­en­ten in ei­ner oft­mals schwie­ri­gen und be­las­ten­den Si­tua­ti­on. Ich ar­bei­te sehr ger­ne in­ter­dis­zi­pli­när und be­trach­te mich des­we­gen auch als Ele­ment in ei­nem Team von sich er­gän­zen­den und un­ter­stüt­zen­den Fachpersonen.

Thea Halter

Wundexpertin SAfW

Aktuelle Tätigkeit

Seit No­vem­ber 2019 hel­fe ich ger­ne bei Be­darf in der Riva Kli­nik aus.
Dr. Si­me­on Berov habe ich 2019 in der Wund-Pra­xis Seit­zin­ger in Bin­nin­gen ken­nen ge­lernt, wo er als Kon­si­liar­arzt tä­tig ist.
Ab Ja­nu­ar 2021 wer­de ich re­gel­mäs­sig als Wundex­per­tin in der Riva Kli­nik ar­bei­ten. Dar­über freue ich mich sehr.

Ausbildung und Werdegang



1983 - 1986

Di­plom Pfle­ge­fach­frau AKP, Karls­ru­he D

2005 - 2006

Di­plom Wundex­per­tin SAfW, H+ Bil­dungs­zen­trum, Aarau

2008

Zer­ti­fi­kat VAC Spe­zia­lis­tin, KCI Me­di­cal, Rümlang

2012

Nach­di­plom­kurs Pain Nur­se, Ber­ner Bil­dungs­zen­trum Pflege

Berufliche Laufbahn



1986 - 1988

Kan­ton­spi­tal Aar­au: HNO und Chir­ur­gi­sche Klinik 

1989 - 1990

Zieg­ler­spi­tal Bern: Chir­ur­gi­sche Klinik

1991 - 1993

Thur­gaui­sches Kan­tons­spi­tal Müns­ter­lin­gen: Sep­ti­sche Chirurgie

1994 - 1997

Kan­tons­spi­tal Schwyz: Chir­ur­gi­sche Klinik

2007 - 2010

Wun­dam­bu­la­to­ri­um Spital Bülach

2010 - 2020

Wund-Pra­xis Seit­zin­ger: Bin­nin­gen und selb­stän­di­ge Wundex­per­tin SafW

seit 2009

Riva Kli­nik Rheinfelden

Mitgliedschaften



SBK

Schwei­ze­ri­scher Be­rufs­ver­band für pflege

SAfW

Schwei­ze­ri­sche Ge­sell­schaft für Wundbehandlung

Persönlich

Ge­bo­ren und auf­ge­wach­sen bin ich im Kraich­gau­er Hü­gel­land im Ba­di­schen. Seit 2006 woh­ne ich mit mei­nem Mann in der Alt­stadt von Rheinfelden, wo wir uns sehr wohl füh­len. Un­se­re bei­den Töch­ter sind in­zwi­schen er­wach­sen und aus­ge­zo­gen. In mei­ner Frei­zeit habe ich vie­le krea­ti­ven In­ter­es­sen. Ich lie­be Mu­sik, Tanz und die Na­tur.
Seit über 25 Jah­ren bin ich nun im Wund­be­reich tä­tig.
In die­ser Zeit hat sich Vie­les ver­än­dert, nicht aber mein In­ter­es­se und die Fas­zi­na­ti­on am Be­ruf, da je­der Mensch ein­zig­ar­tig ist und sich im­mer wie­der neue Mög­lich­kei­ten der Wund­be­hand­lung zei­gen.
Ich be­glei­te ger­ne die Men­schen mit ih­ren oft lang­wie­ri­gen und schwie­ri­gen Wund­si­tua­tio­nen im pro­fes­sio­nel­len Team mit Hand und Herz auf ih­rem Weg.

Sandrine Tschachtli

Medizinische Praxismitarbeiterin

Aktuelle Tätigkeit

Seit dem 1. Fe­bru­ar 2019 ar­bei­te ich in der Riva Kli­nik bei Dr. Si­me­on Berov und Dr. Rok Dolanc im Parkre­sort Rheinfelden. Hier bin ich für den Pa­ti­en­ten­emp­fang, die Ter­min­pla­nung und für ad­mi­nis­tra­ti­ve Auf­ga­ben wie Or­ga­ni­sa­ti­on, Kor­re­spon­denz und Ma­te­ri­al­be­wirt­schaf­tung zuständig.

Ausbildung und Werdegang



2007 - 2011

Leh­re zur Dro­gis­tin in Muttenz

2011 - 2019

Dro­gis­tin in Dro­ge­rien und Apo­the­ken in Mut­tenz, Ba­sel und Magden

2012

Aus­bil­dung zur Visagistin

2013 - 2014

Aus­bil­dung zur Arzt- und Spitalsekretärin

2017

Pump In­st­ruc­tor

Persönlich

Ge­bo­ren und auf­ge­wach­sen bin ich in Mut­tenz. Heu­te woh­ne ich länd­li­cher im schö­nen Ba­sel­biet. Zu­sätz­lich ar­bei­te ich noch in ei­nem Fit­ness­stu­dio und un­ter­rich­te Pump-Lek­tio­nen. Der Sport ist für mich ein Aus­gleich zum All­tag, man trifft dort vie­le Leu­te und kann sich ge­gen­sei­tig mo­ti­vie­ren und sich auspowern.

Mei­ne Frei­zeit ver­brin­ge ich ger­ne mit mei­ner Fa­mi­lie und mit Freun­den. Sei es zu ei­nem stim­mungs­vol­len Es­sen, auf Spa­zier­gän­gen oder Tou­ren mit dem Bike, oder bei ei­nem ge­müt­li­chen Abend zuhause.